Kulinarische Reise durch die Welt der Pflanzen

Das IN FORM-Projekt Gesundheitsförderung durch eine klimafreundliche vegetarische Speiseplanung“  hat zum Ziel, die Kenntnisse der für die Schulverpflegung Verantwortlichen rund um eine pflanzenbasierte und damit klimaschonendere Speiseplanung in Theorie und Praxis zu erweitern. Neben präventiven Aspekten werden vor allem praxisbezogene Kenntnisse vermittelt, um für Kinder und Jugendliche eine schmackhafte und gesundheitsfördernde Verpflegung zu sichern.

Dazu laden wir Sie zum 1. Teil einer Praxis-Reihe von (Online-) Praxis-Workshops unter dem Motto „Eine Kulinarische Reise durch die Welt der Pflanzen“ ein.

In diesem Teil liegt der Schwerpunkt auf „Bratlinge, Puffer und vegetarische Eintöpfe zum Sattwerden“.

Es gibt nicht nur eine unerschöpfliche Anzahl von pflanzlichen Lebensmitteln, sondern auch vielfältige Zubereitungsmöglichkeiten. Es bestehen vielfältige Möglichkeiten den Schüler*innen schmackhafte und altersgerechte Menüs auf Grundlage des DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Schulen anzubieten. Durch den vermehrten Einsatz vegetarischer Speisen, können Sie so die Aspekte Gesundheit und Nachhaltigkeit optimal verbinden.

Diese Veranstaltung besteht aus zwei Terminen.

Im ersten Termin, am Dienstag, 07.09. erhalten Sie Hintergrundinformationen zum Thema vegetarische Speisenplanung. Der Einsatz von Hülsenfrüchten bildet dabei einen besonderen Schwerpunkt. Und da es ein Praxisseminar ist, das wir in diesem Jahr online anbieten, haben Sie bis zum zweiten Termin die Möglichkeit eines der vorgestellten Rezepte für sich oder als Zusatzangebot/Probieraktion in der Schule zuzubereiten und anzubieten.

Beim zweiten Termin am Dienstag, 14.09. tauschen wir uns dann über Ihre Erfahrungen bei der Zubereitung und Verkostung aus und sprechen darüber, welche Rückmeldungen sie erhalten haben. Wie kann man neue Gerichte erfolgreich einführen, damit sie von den Schüler*innen gerne ausgewählt werden.

Die Workshopreihe richtet sich an die Verantwortlichen und Zubereitenden von Schulverpflegung.

Genutzt werden Rezepte der Projekte „Schule + Essen = Note 1“ und „Fit-Kid“, der Deutschen Gesellschaft für Ernährung.

Bitte melden Sie sich bis zum Dienstag, 31.08.2021 verbindlich mit dem beigefügten Anmeldeformular an. (Per Mail, ‚Fax oder Post)

Am Mittwoch, 01.09. bieten wir Ihnen von 13:00 – 14:00 Uhr einen Technik-Check an, bei dem Ihnen die wichtigsten Funktionen von Zoom vorstellen möchten.

Die Einwahldaten senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

 

Zielgruppe: Verantwortliche für die Zubereitung von Schulverpflegung (Köch*innen, Küchenleiter*innen, Hauswirtschaftskräfte), Verantwortliche in Schülerfirmen, Interessierte

Zeit:          Dienstag, 07.09.2021 von 14:00 – ca. 16:00 Uhr

                Dienstag, 14.09.2021 von 14:00 – ca. 15:30 Uhr

Ort:          Online (Anbieter Zoom)

Teilnahmegebühr:   kostenlos

 

Programm

Anmeldeformular